ga('set', 'anonymizeIp', true); Ganzheitl. BIM Management | deutschlandweit | München | Broksch Ing.

BIM
Management

Meine Prozesse greifen wie Zahnräder

Mein BIM Management bringt Sie mit den Leitspruch "keep it simple" schneller zum Ziel

Der Bauherr will das Projekt mit BIM realisieren. Nach der ersten richtigen Entscheidung folgen direkt weitere und zwar noch vor den VgV Verfahren. Welches und wieviel BIM wollen Sie und wie organisieren wir das?

Projektziele, Verantwortungen, Meilensteine, und weitere Anforderungen gehören klar ausformuliert in die Verträge.

Die Auslastungen der Projektteilnehmer rutschen in die frühen Leistungsphasen, jetzt kann man aus organisatorischer Sicht gut "Best Practice" Methoden im BIM Management integrieren

Aus Erfahrung weiß ich, dass man diese ersten Hürden nicht reißen sollte um die Motivation aufrecht zu erhalten. Gut gewählte Projektteilnehmer sind meist voller Erwartungen an das "BIM Projekt" und genau dort muss das BIM Management ansetzen.

Da in der Regel kein hoher Ressourceneinsatz der Planer in den frühen Phasen kalkuliert wird, besticht hier meine Einfachheit um schnell erste  Fortschritte zu erzielen.

Meine Erfahrungen aus der Softwarentwicklungsleitung lehrten mich eben diese Vorgehensweise der kleinen Sprints zum großen Etappenziel und ein BIM Projekt kann nach diesem Vorbild erfolgreich realisiert werden. Von der daraus resultierenden steigenden Motivation beflügelt werden die Projektbeteiligten nach und nach nur mit den für sie relevanten gefilterten Informationen versorgt.

So funktioniert es garantiert!

Der BIM Manager von Broksch Ingenieure ist ein Leader mit gemeinschaftlichen Prinzipien und kein Boss.

Wir müssen hier das Rad nicht neu erfinden sondern weiterdrehen.

 

Dank modellbasiertem BIM Management lassen wir die Pharaonen hinter uns

Seit nun mehreren tausend Jahren machen wir immerzu das Gleiche. Wir kritzeln Informationen auf Papyrus und bringen Sie dem Empfänger. Ob wir das per E-Mail oder sonst wie machen ändert nichts an der Vorgehensweise. Seitdem wir Computer haben tun wir das schneller und wir können komplexere Zusammenhänge erfassen. Diese Halbrevolution kann nun endlich durch intelligentes Schreibmaterial und Ansichten auf eine neue Ebene gebracht werden.
In der Baubranche nennen wir das BIM.
Der klassische Implementierungsprozess kann in einem motivierten Büro oder muss in einem Projektteam verhältnismäßig schnell umgesetzt werden. Wichtig hierbei ist sich eine Roadmap, Meilensteine und eine Timeline zu setzen. Dabei gilt es regelmäßig zu prüfen ob man noch auf Kurs ist.
Die wichtigsten Grundregeln für so eine Implementierung:
-    Nicht reden sondern machen
-    Von grob nach fein
-    Weniger ist mehr
-    Keep it simple!
„Sage es mir, und ich werde es vergessen. Zeige es mir, und ich werde es vielleicht behalten. Lass es mich tun, und ich werde es können.“
Konfuzius, *551 v. Chr. †479 v. Chr.

 

 

Die BIM Mehrwerte auf einen Blick

Die mir am zweithäufigsten gestellte Frage in der Baubranche ist: "Herr Broksch, was bringt mir BIM eigentlich?"

Die "keep it simple" Antwort darauf lautet:

  • Lebendige Daten statt toter Information in Excel Tabellen auf Servern von denen kein Kollege mehr etwas weiß

  • Transparenz und damit bekommt der Bauherr die Hoheit über die Daten und somit die Hoheit über das Projekt zurück

  • Konsistenz aller Informationen so das wir nicht immer wieder von vorne anfangen

  • Aktualität der Daten damit alle auf dem gleichen Planungs- und Ausführungsstand sind

  • Kostensicherheit weil wir jetzt vorher sehr genau wissen was wir wann und in welcher Menge brauchen

  • Terminsicherheit da jetzt keine Kanäle mehr durch tragende Bauteile geplant werden können die zum Baustop führen

  • Einsparungen im Betrieb da der Feuermelder weiß wie er heißt, ob er noch an der Stelle hängt und wer ihn wann wartet

  • Präzisere Kommunikation direkt am 3D Modell weil man abstrakte Erklärungen nicht mehr ausformulieren muss

  • Informationen zum richtigen Zeitpunkt und nicht wie gewohnt zu spät

Kontakt

Ordenslandstraße 33

Germany, 82140 Olching bei München

​​

Tel: +49 8142 4633 022

info(at)BIMUC.de

 
 
G
M
T
Y
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Die Sound-Funktion ist auf 200 Zeichen begrenzt
 
[removed]
 
Optionen : Geschichte : Feedback : Donate Schließen

Seitenübersicht: